Nach_Wahl_Cafe und Hip-Hop-Diskussion im Bunker

Am Freitag, den 24.02. fand auf Einladung des Outreach_Jugendradios und des jugendkulturellen Zentrums „Bunker“ das Nach_Wahl_Cafe vor zahlreichen Gästen statt. Wie schon beim ersten Wahlcafe – im Vorfeld der Bundestagswahl – diskutierten junge PolitikerInnen von Junger Union, Grüner Jugend, den Jungen Liberalen und der Linke.PDS-Jugend (die JUSOS sagten leider kurzfristig ab) auf dem Podium angeregt über die Folgen der Bundestagswahl, die anstehende Berlin-Wahl, die „Innere Sicherheit“ aber auch „Integration“ und „Rassismus“. Moderiert wurde das ganze von Felix von der Redaktion Was Geht?! des Outreach_Jugendradios . Im Anschluss an die Statements der Jung-PolitikerInnen kam auch das Publikum zu Wort und es entwickelte sich eine angeregte und spannende Diskussion. Das Nach_Wahl_Cafe kann auf dem Offenen Kanal Berlin (OKB) am Donnerstag, den 2. März in der Zeit zwischen 18 und 19.00 angehört werden – oder aber bald im Online Archiv unter www.outreach-jugendradio.de!

Die nächste Diskussionsrunde des Outreach_Jugendradios im freitäglichen „monsta“-Cafe im Bunker findet am 31. März statt. Die Diskussionsveranstaltung soll sich um „Deutschen HipHop“ und „Nationalismus, Sexismus, Homophobie, Rassismus und Antisemitismus“ und die Frage „Was tun“ bzw. „Was nicht tun“ drehen. Als Podiumsgäste sind angefragt: Female HipHop (Berlin) – HipHopPartisan (Berlin/Halle) – das Archiv der Jugendkulturen (Berlin) – Soundforum (Berlin) – Turn it down! (Berlin) – Alte Feuerwache/HipHopProjekt (Berlin). Auch aus dieser Diskussionsrunde mit anschließendem DJing wird eine Radiosendung entstehen.

2 Kommentare

Der URI für den TrackBack dieses Eintrags lautet: http://outreach.blogsport.de/2006/02/25/nach_wahl_cafe-und-hip-hop-diskussion-im-bunker/trackback/

  1. Mit Verlaub: Das war aber eine sehr seltsame Veranstaltung. Und wieso gibts in Berlin keine SPDler nicht? Ham die Schiss vor diesem Pflüger, oder was?!

    Comment von margit — 27. Februar 2006 @ 17:55

  2. das war heute eine sehr gute sendung im radio. gut dass ihr es schafft junge menschen für politik zu interessieren. weiter so!!! und viele weitere solche sendungen!!!

    Comment von anne — 3. März 2006 @ 01:31

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich dieses Mal geschlossen.